Wie wird man die Schuppen im Haar los?

Wie wird man die Schuppen im Haar los?

Mindestens die Hälfte der Menschen erlebt eine unangenehme Überraschung: weiße Flocken auf dem Kopf und im Haar. Dies wird als Schuppenbildung oder medizinisch als Pityriasis capitis bezeichnet. Sowohl Männer als auch Frauen können unter Schuppen im Haar leiden. Schuppen sind zwar harmlos, können aber dennoch lästig sein und das Aussehen der Haare beeinträchtigen. Wir helfen Ihnen daher gerne bei der Behandlung von Schuppen.

Was sind Schuppen und wie werden sie verursacht?

Schuppen werden dadurch verursacht, dass sich die Zellen der Kopfhaut zu schnell teilen. Im Durchschnitt erneuern sich die Kopfhautzellen alle zwei bis drei Wochen, um die abgestorbene Schicht durch neue Hautzellen zu ersetzen. Die tote Schicht zerfällt normalerweise unmerklich in Fragmente. Bei Schuppen erneuern sich diese Kopfhautzellen jedoch doppelt so schnell, so dass den Hautzellen zu wenig Zeit bleibt, um zu reifen. Infolgedessen verklumpen die Hautzellen und bilden Schuppen, die auch als Hautschuppen bezeichnet werden. Außerdem arbeiten die Talgdrüsen härter, wodurch die Schuppen stärker zusammenkleben, was zu juckender Kopfhaut führt.

Seborrhoisches Ekzem

Schuppen gelten auch als eine milde Form des seborrhoischen Ekzems. Das seborrhoische Ekzem verursacht in der Regel eine rote Verfärbung der Haut, Schuppung oder Juckreiz. Diese Art von Ekzem tritt meist im Gesicht, an den Augenbrauen, hinter den Ohren oder auf der Kopfhaut auf. Die Haut reagiert übermäßig auf die in der Haut vorhandenen Hefepilze und gedeiht umso besser in einer warmen Umgebung.

Wie behandelt man Schuppen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Schuppen vorzubeugen oder zu behandeln:

  1. Kältere Duschen nehmen
    Warmes Wasser trocknet die Haut und die Kopfhaut aus und lässt die Schuppen schneller erscheinen. Sie müssen nicht kalt duschen, aber Sie können einen Gang höher schalten. Das ist viel besser für Ihre Haut.
  2. Bürsten Sie die Schuppen aus Ihrem Haar
    Wenn Sie dies beim Waschen Ihrer Haare tun möchten, hilft eine wasserfeste Bürste, die Schuppen sanft auszubürsten. Das hilft auch bei trockenem Haar. Schrubben Sie dabei nicht Ihre Kopfhaut, damit sie nicht angegriffen wird. Auf diese Weise verteilen Sie das Shampoo besser und Ihre Kopfhaut trocknet weniger aus. Sie entfernt auch abgestorbene Hautzellen und regt die Durchblutung der Kopfhaut an.
  3. Vermeiden Sie heiße oder trockene Luft, wie sie von Haartrocknern erzeugt wird
    Trockene Luft erleichtert es den natürlichen Hefepilzen der Haut, zu gedeihen und so schneller überaktiv zu werden. Auch Stress hat sich als verschlimmernder Faktor erwiesen.
  4. Egal, wie unangenehm es ist: Versuchen Sie, Ihre Schuppen nicht zu kratzen.
    Auch wenn Schuppen eine juckende Kopfhaut verursachen, sollten Sie nicht an ihr kratzen. Kratzen, wenn es juckt, führt dazu, dass der Kopf kratzt, was zu Empfindlichkeit und Entzündungen der Haut führen kann. Auf diese Weise wird die Haut immer empfindlicher und schmerzhafter. Die Haut kann dann mit noch mehr Juckreiz, Schmerzen, Schuppung oder Trockenheit reagieren.
  5. Anti-Schuppen-Shampoo und -Spülung verwenden
    Ein Anti-Schuppen-Shampoo und ein Conditioner pflegen die Kopfhaut intensiv. In der Regel dauert es etwa sechs Wochen, bis die Schuppen verschwinden. Danach können Shampoo und Spülung präventiv ein- bis zweimal pro Woche verwendet werden. 

Welches Shampoo sollte man gegen Schuppen verwenden?

Es bleibt die Frage: Was ist das beste Shampoo gegen Schuppen? Das falsche Shampoo kann eine juckende, schuppige Kopfhaut verursachen. Wenn Sie also unter Schuppen leiden, sollten Sie eines der speziellen Anti-Schuppen-Shampoos verwenden:

Dandrene Schuppen Shampoo

https://stopphaarausfall.de/dandrene-anti-schuppen-shampoo

Das Dandrene Anti-Schuppen-Shampoo von DS Laboratories wurde speziell entwickelt, um die Ursache von Schuppen, Juckreiz, Schuppenbildung und Talgabsonderung zu bekämpfen. Das Shampoo enthält Climbazol und Manuka, die sich als wirksam gegen Malassezia (ein Hefepilz, der Schuppen verursachen kann) und andere Pilze erwiesen haben. Außerdem enthält es Zinkpyrithion, das antibakterielle Eigenschaften hat und schuppige Kopfhaut reduziert. Nach zwei Wäschen werden Sie einen sichtbaren Unterschied feststellen.

Ketoconazol-Waschmittel 

Regenepure DR Shampoo gegen Haarausfall und Schuppen (224 ml.)

Regenepure DR Shampoo ist ein wirksames Shampoo gegen Haarausfall und zur Förderung des Haarwachstums, das 1% Ketoconazol enthält. Ketoconazol ist wirksam gegen Schuppen auf der Kopfhaut und behandelt Pilzinfektionen. Es enthält auch beruhigende Inhaltsstoffe wie Emu-Öl, Aloe Vera und Jojoba-Samenöl, um die Kopfhaut gesund zu halten und Schuppen, Juckreiz und anderen Kopfhautproblemen vorzubeugen.

HappySoaps Shampoo-Riegel

Sind Sie auf der Suche nach einem natürlichen Anti-Schuppen-Shampoo? Die Shampoobars der Marke HappySoaps haben alle eine Anti-Schuppen-Wirkung und tragen zu einer plastikfreien und nachhaltigen Zukunft bei. Wussten Sie, dass ein HappySoaps Shampoobar für 90 bis 110 Waschgänge ausreicht? So schonen Sie auch Ihren Geldbeutel. Außerdem sind die HappySoaps-Produkte völlig frei von Tierquälerei. Die HappySoaps Shampoobars sind auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Es gibt verschiedene Bars für verschiedene Haartypen und mit verschiedenen Düften.

HappySoaps Tea-Riffic Shampoo Bar (70 gram)

Ein Beispiel für ein gutes Anti-Schuppen-Shampoo ist das Tea-Riffic Shampoo Bar. Dieser Shampoo-Bar enthält, wie der Name schon sagt, grünen Tee. Die in grünem Tee enthaltenen Aminosäuren sorgen für kräftiges, glänzendes Haar, das weniger leicht ausfällt. Die in grünem Tee enthaltenen Ginsengextrakte lindern auch Reizungen der Kopfhaut und Schuppen. Die Shampoo-Bar ist mit Inhaltsstoffen wie Sheabutter, Quinoa und Olivenöl angereichert, die das Haar bereichern. Mit Hilfe von essentiellen Fettsäuren, Vitaminen und Nährstoffen werden Haar und Kopfhaut rehydriert und belebt.

Haben Sie blondes Haar? Dann ist die beste Anti-Schuppen-Shampoobar die Chamomile Down & Carry On Shampoo Bar. Dieses Shampoo Bar enthält Kamille, die dem Haar Glanz verleiht und es aufhellt. Kamille hat auch eine beruhigende Wirkung, um Reizungen der Kopfhaut zu reduzieren. Die Shampoobar enthält außerdem Calendula, auch Ringelblume genannt, die für ihre entzündungshemmende Wirkung bekannt ist. So verschafft Calendula Linderung bei juckender Kopfhaut oder geschädigtem Haar. Neugierig auf weitere Varianten? Hier finden Sie das gesamte Sortiment der HappySoaps Anti-Schuppen-Shampoobars.

Welche Pflegespülung sollte man gegen Schuppen verwenden?

Dandrene Anti-Schuppen-Spülung

DS Laboratories Dandrene Anti-Schuppen Haarspülung (205 ml.)

Die Schuppenbildung lässt sich besonders gut mit einer Anti-Schuppen-Spülung reduzieren. Der DS Laboratories Dandrene Anti Schuppen Conditioner ist eine Ergänzung zum Dandrene Anti Schuppen Shampoo. Die Pflegespülung hat eine beruhigende und erfrischende Wirkung auf die Kopfhaut und das Haar und lässt das juckende Gefühl verschwinden. Die Pflegespülung wirkt nicht nur gegen Schuppen, sondern auch gegen seborrhoische Ekzeme, atopische Dermatitis, Pityriasis versicolor, Tinea capitis und Psoriasis.

HappySoaps Pflegespülungen

Alle HappySoaps Spülungstabletten sind außerdem vollständig gegen Schuppenbildung. Der Green Tea Happiness Conditioner Bar ist die Ergänzung zum HappySoaps Tea-Riffic Shampoo Bar. Die Inhaltsstoffe Grüner Tee, Sheabutter, Kakaobutter, Olivenöl und Arganöl lassen eine juckende, schuppige Kopfhaut der Vergangenheit angehören und verleihen Ihnen glänzendes Haar.

HappySoaps Chamomile Relaxation Conditioner Bar (70 gram)

Chamomile Relaxation Conditioner Bar ist für blondes Haar mit Schuppenbildung geeignet. Es ergänzt das Chamomile Down & Carry On Shampoo Bar und beruhigt Kopfhaut und Haar mit Hilfe von Kamille. Dieser Inhaltsstoff ist für seine lindernde Wirkung bei Hautreizungen und Wunden bekannt. Diese Spülung enthält außerdem Sheabutter, Kakaobutter, Olivenöl und Arganöl, um Kopfhaut und Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu schützen.

Anti-Schuppen-Produkte bestellen?

Haben Sie genug von Schuppen im Haar oder juckender Kopfhaut? Stöbern Sie in unserem Angebot an Anti-Schuppen-Shampoos und Anti-Schuppen-Spülungen und wählen Sie Ihren Favoriten. Für jeden Haartyp gibt es eine Anti-Schuppen-Behandlung. Vor 23:59 Uhr bestellt, wird innerhalb von 2 Werktagen geliefert!