Kostenloser Versand ab 35 €

15% Rabatt auf alle Produkte mit code 'BONO15'.Stopphaarausfall.de ist jetz Bono.de!

Produkte

Shampoo

Shampoo, das Pflegeprodukt, das Sie fast jeden Tag benutzen. Wie wählen und kaufen Sie das beste Shampoo für Ihren Haartyp in einer Welt mit so viel Auswahl? Das ist eine ziemliche Herausforderung. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, wenn es um die Wahl des Shampoos geht. Improve Hair macht dem ein Ende und hilft Ihnen gerne bei der Wahl des besten Shampoos, damit auch Sie mit dem gesündesten und schönsten Haar herumstolzieren können.

Shampoo. Warum verwenden Sie es?

Shampoo wird einfach dazu verwendet, Talg, Schweiß, abgestorbene Hautzellen, Schmutz und Stylingprodukte (auch als Ablagerungen bekannt) von der Kopfhaut zu entfernen. Eine saubere Kopfhaut ist eine gesunde Kopfhaut. Es beginnt also alles mit dem Kauf eines guten Shampoos! Aber die Reinigung Ihrer Frisur ist nicht das einzige Ziel - Sie möchten auch, dass Ihr Haar gesund und schön aussieht. Ein Shampoo sollte nicht nur reinigen, sondern auch pflegen. Und wir wissen, dass nicht alle Haartypen gleich sind. Bei Shampoos gibt es keine Einheitslösung, die für alle passt.

Wann ist ein Shampoo gut?

Haare waschen ist eine ganz selbstverständliche Handlung. Die Verwendung eines guten Shampoos ist jedoch wichtig für Ihr Haar. Nehmen Sie sich Zeit! Schließlich ist ein gutes Shampoo der Treibstoff für Ihre Frisur. Es reinigt, pflegt und nährt Ihre Haare. Füttern Sie Ihr Haar mit dem besten Treibstoff (Shampoo) und es wird Ihnen ewig dankbar sein. Und das werden Sie auch, denn wer läuft nicht gerne mit tollen Haaren herum? Ein gutes Shampoo beginnt mit aktiven Inhaltsstoffen, die zur Gesundheit Ihres Haartyps (trocken, fettig, fein, gefärbt usw.) beitragen, dann kommen Faktoren wie Duft, Textur usw. ins Spiel.

Welches Shampoo für trockenes, stark geschädigtes und krauses Haar?

Sieht Ihr Haar aus wie ein Vogelnest? Trocken, rau, kraus und leblos? Dann gehören Sie zur Kategorie der Menschen mit trockenem, (stark) geschädigtem und krausem Haar. Bei geschädigtem Haar handelt es sich häufig um Haare mit einem beschädigten Haarschaft. Der Haarschaft ist der Teil des Haares, der aus der Haut herausragt. Wie ist Ihr Haar so geschädigt worden? Sie wird in der Regel durch Reibung (Handtücher und Stylinggeräte), äußere Einflüsse (Meer, Sonne, trockene Luft usw.) und chemische Behandlungen (Färben, Blondieren, Dauerwelle usw.) verursacht. Trockenes, stark geschädigtes und krauses Haar braucht also intensive Nahrung und Pflege! Denken Sie an Shampoos mit Arganöl, wie Moroccanoil oder die Zauberformel von Olaplex für stark geschädigtes Haar.

Welches Shampoo für coloriertes Haar?

Was Frauen beim Färben ihrer Haare immer befürchten, ist, dass die Farbe schnell verblasst. Wir wissen auch, dass das Färben der Haare, egal wie schön wir es finden, nicht die beste Wirkung auf die Haarqualität hat. Das Shampoo, das Sie verwenden, sollte Ihre Haarfarbe schützen und zusätzlich nähren und pflegen, damit Ihre Frisur lange lebendig und strahlend bleibt. Ein gutes farbbehandeltes Shampoo spendet dem Haar Feuchtigkeit und enthält Inhaltsstoffe, die das Haar intensiv nähren. Zum Beispiel Arganöl und Kokosnussöl. Heutzutage enthalten viele Shampoos für gefärbtes Haar auch einen UV-Filter, um das Haar besser vor der Sonne zu schützen.

Welches Shampoo für fettiges Haar?

Fettiges Haar. Es ist klebrig, glänzend und alles andere als schön und gepflegt. Dennoch leiden viele Menschen unter diesem Problem. Und tägliches Waschen der Haare ist ungesund und verschlimmert das Problem nur noch. Wenn Sie Ihre Kopfhaut zu oft reinigen, produzieren Ihre Talgdrüsen mehr Talg. Dadurch wird Ihr Haar noch fettiger. Verwenden Sie ein mildes Shampoo und wählen Sie Shampoos ohne Silikone. Ein wenig Trockenshampoo zwischen den Shampoos zahlt sich ebenfalls aus.

Welches Shampoo für gebleichtes Haar?

Blondierung, Balayage, Higlights, wie auch immer man es nennen will, eine große Zahl von Frauen unterzieht sich dieser Behandlung. Es handelt sich um eine Haarbehandlung, die ein schönes Ergebnis erzielt. Für das schöne Ergebnis müssen Sie allerdings einen Preis zahlen. Blondieren schadet Ihrem Haar. Bei regelmäßigem Blondieren besteht die Gefahr, dass Ihr Haar dauerhaft offen bleibt. Wenn die Nagelhaut offen ist, verliert sie schnell Feuchtigkeit. Das trocknet das Haar aus und lässt es leichter brechen. Ihr Haar braucht also intensive Pflege, wenn Sie Ihr Haar blondieren. Die Marken Moroccanoil und Olaplex sind für ihre intensiv pflegenden Eigenschaften bekannt. Darüber hinaus ist ein Silbershampoo ein Muss für den Ton Ihres Haares.

Welches Shampoo gegen Haarausfall?

Haarausfall ist ein Problem, mit dem viele Männer und Frauen täglich zu kämpfen haben. Niemand ist darüber glücklich. Zum Glück kann ein gutes Shampoo das Haarwachstum anregen und den Haarausfall reduzieren. Wenn Sie den Haarausfall bekämpfen wollen, sind Shampoos mit (bewährten) Wirkstoffen am besten geeignet. Dazu gehören Substanzen wie Niacinamid (Vitamin B3), Sägepalme, Koffein, Biotin und Emuöl. Diese verbessern das Haarwachstum und hemmen den Haarausfall. Zu den Marken, die Sie auf Ihrem Weg zur Stimulierung des Haarwachstums unterstützen, gehören: FOLIGAIN und Regenepure.

Bestellen Sie das beste Shampoo für Ihr Haar bei Bono.de?

Ein gutes Shampoo verbessert die Gesundheit, die Qualität und das Aussehen Ihres Haares und Ihrer Kopfhaut. Bei Bono können Sie die beste Haarpflege für Ihren Haartyp bestellen. Denken Sie an A-Marken wie Moroccanoil, Olaplex, OASEFOLIGAIN und SugarBear! Bestellen Sie Ihr Shampoo oder Ihr Lieblingsprodukt bis 23.59 Uhr und wir liefern es morgen!